Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/yorda92

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ähhmm joa ... kurzes Update

„Und, damit das jetzt luftleer wird, haben wir wie im Kochstudio, mal was vorbereitet.“ (Physik)

 

 

Lange habe ich mich nicht mehr gemeldet. Also, was ist in der Zwischenzeit passiert?

Der Vater meiner Freundin ist beerdigt. Vier Wochen nach seinem Tod, erzählt mir eine andere Freundin, dass ihre Mutter in Kürze am selben sterben wird. Das Leben ist schon echt witzig. Dauernd knallt’s dir eine Sahnetorte ins Gesicht.

J. (die mit dem verstorbenen Vater) hatte am Freitag Geburtstag. War total lustig. Wir haben ein Spiel gespielt, bei dem jeder sich einen Beruf überlegt hat, den dann auf einen Zettel geschrieben und dann einem anderen auf die Stirn geklebt hat. Danach, hat jeder eine kleinen gekochte Kartoffel in den Mund genommen. Nun musste man seinem gegenüber seinen Beruf erklären (ich war ein Zoodirektor, und mein gegenüber, hatte totale Probleme, das Wort Tier mit einer Kartoffel im Mund zu sagen).

 

Was ist noch passiert? …

Mein Bruder, hat mir seinen mp3-Player gegeben, damit ich ihm Musik draufspiele. Nicht das er das nicht könnte, nur habe ich hier sehr viel Musik. Hauptsächlich welche, die er sich niemals draufspielen würde, wenn das seine Freunde sehen würden. *augenroll*

Er hört hauptsächlich Hip-Hop und Rap (nicht mein Ding) und wollte von mir Sachen wie Billy Talent oder Die Toten Hosen. Gestern habe ich ihm mein Tschaikowsky Album (Schwanensee, Nussknacker und Dornröschen) draufgespielt *muhahaha*. Kann er ja notfalls noch runterschmeissen.

Dann habe ich mit dem Führerschein angefangen. Die ersten drei Theoriestunden habe ich schon hinter mich gebracht. Heute habe ich einen Sehtest und einen Erste-Hilfe-Kurs gemacht.

Ich freu mich schon so auf die Fahrstunden. Endlich wieder Autofahren.

Ich schätze das <wieder> sollte ich erklären. Mein Vater ist – nennen wir es mal – motorverrückt. Er kann fast alles fahren was einen Motor hat (können wahrscheinlich alles, nur mit dem dürfen ist das so ein Problem). Daher wurde ich mit vier Jahren auf ein Mini-Motorcross-Motorrad gesetzt, und durfte damit über den Hof fahren. Mit neun kamen dann Automatikautos, mit elf das schalten. Das letzte Mal Auto gefahren (immer auf dem Hof, nicht im Straßenverkehr) bin ich vor drei oder vier Jahren.

 

Ich glaub, ich geh jetzt mal ein wenig xbox spielen. Mein Bruder hat seine Franz-Arbeit in den Sand gesetzt, und fürchtete sich vor einem Konsolenverbot, und hat sie daher zu uns gebracht. Jetzt habe ich zwei Wochen für ein Rollenspiel, die letzten drei Gegner bei einem anderen Spiel (glücklicherweise, reiht sich da ein Gegner an den nächsten) und noch ein paar Auftragsmorde.

Also, geneigte Leserschaft, macht’s gut

 

Yorda92

11.10.09 16:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung